Oberflächenveredelung

Die Oberflächenveredelung bezeichnet die Summe aller angewandten technischer Verfahren um die Oberflächeneigenschaften zu verbessern. Die Oberflächeneigenschaft kann sowohl funktional (z. B. Korrosionsschutz des Produktes, Verschleißschutz des Werkstücks,…) als auch dekorativ (Glanz der Oberfläche, Farbe der Oberfläche,…) sein, oder eine Kombination beider Elemente. Die einzelnen Verfahren umfassen dabei mehrere galvanische Prozesse, die in bestimmten Reihenfolgen ablaufen, um die gewünschten Endeigenschaften zu erzielen. Neben der mechanischen Vorbehandlung mit einer Glasperlenstrahlanlage wenden wir unterschiedliche galvanische Methoden der Oberflächentechnik an:

Eloxal Verfahren

Mit dem Begriff Eloxal meint man die Oxidschicht, die durch anodische Oxidation auf der Aluminiumoberfläche erzeugt wird. Diese Oxidschicht ist im Verhältnis zur natürlichen Oxidschicht um ein hundertfaches verstärkt. Die Werkstücke weisen somit veränderte Eigenschaften in der Oberfläche aus. Durch entsprechende mechanische Vorbehandlung wie Strahlen, Polieren, Beizen oder chemisches Glänzen werden verschieden Oberflächeneffekte, bzw. Oberflächenveredlungen erzielt.

Primus Oberflächentechnik Eloxal Oberflächenveredelung

Hart Eloxal

Beim Hart Eloxal Verfahren wird durch die anodische Oxidation von Aluminium in einem niedrigen Temperatur-Bereich und einer hohen Stromdichte, eine extreme Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit der eloxierten Oberflächen erreicht. Hartexloxierte Teile werden überall dort eingesetzt wo beispielsweise abreibende Beanspruchungen auftreten.

Primus Oberflächentechnik Hart Eloxal Oberflächenveredelung

Chemisch Nickel

Chemisch Nickel ist eine auf Werkstoff, Bearbeitung und Einsatz abgestimmte Oberflächenveredelung. Die Chemisch Nickel Oberflächenveredelung hat die wesentliche Aufgabe, Bauteile aus allen Branchen gegen Verschleiß und Korrosion zu schützen, und erfüllt zudem weitere funktionelle Anforderungen. Es wird eine extrem glatter, konturtreuer, homogener Schichtaufbau erreicht.

Primus Oberflächentechnik Chemisch Nickel Oberflächenveredelung

Primus Oberflächentechnik Chemisch Nickel für optische Funktionsflächen Oberflächenveredelung